Der Künstlerhof Lavesum lädt herzlich ein...

... zu einer kreativen Pause
Eine Auszeit vom Alltag nehmen, um Spaß zu haben und Neues zu entdecken! Jeder Mensch hat von Natur aus ein großes Potential an Kreativität in sich. Manchmal schlummert es vor sich hin, kann aber ganz leicht geweckt werden! In landschaftlich schöner und ruhiger Umgebung können Sie Ihre Schöpferkraft neu entdecken und Ihrer Vorstellungskraft Flügel verleihen...

 

Am Friedhof 25, 45721 Haltern am See, www.kuenstlerhof-lavesum.de

 


Workshop-Reihe: Mein Lebensbuch hat viele Seiten


 

Kreative Biografiearbeit mit Uta Schettler und Gisela Rott

Die eigene Biografie anschauen – wie sie gegenwärtig ist, wie sie in der Vergangenheit war oder in Zukunft sein soll – das ermöglicht Ihnen, den inneren Ruf nach der eigenen Lebensaufgabe klarer wahrzunehmen und ihm zu folgen.

 

Mit der Verknüpfung von anthroposophischer Biografiearbeit und kreativem Selbstausdruck bekommen Ihre bisherigen Erlebnisse und Herausforderungen einen tieferen Sinn. Sie erkennen, welche wichtigen Ressourcen Sie auf Ihrem Lebensweg schon gewonnen haben, und wie Sie diese zukünftig für ein erfülltes Leben nutzen können.

 

In dieser Workshop-Reihe gestalten Sie Ihr ganz persönliches Lebensbuch, in dem Sie die prägenden Stationen ihres Lebensweges sichtbar machen. 

  

Workshop-Reihe Termine:

Samstag,  24.10.20   10.00 –17.00 Uhr  (Einführung, einzeln buchbar)

Samstag,  21.11.20   10.00 –17.00 Uhr

Samstag,  16.01.21   10.00 –17.00 Uhr

Samstag,  20.02.20   10.00 –17.00 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

125,– Euro je Tag inklusive aller kreativen Materialien

 

Hinweis: Diese Veranstaltung ist nicht therapeutisch ausgerichtet.

 

Info und Anmeldung: 
Gisela Rott, Tel. 02591/9318996, E-Mail: info@lebenskunst-edition.de 

oder:

Uta Schettler, Dr. rer. nat., Heilpraktikerin

Hennewiger Weg 423b, 45721 Haltern am See

Telefon: +49 171 8306979

E-Mail: praxis@uta-schettler.de

www.uta-schettler.de

 

Sprechen Sie uns gerne an!


Workshop Pastellmalerei

 

 

Kreativ sein leicht gemacht

Das Malen mit Pastellkreide ist leicht zu erlernen und führt schnell zu erstaunlichen Ergebnissen. Ob gegenständlich oder abstrakt, dem künstlerischen Ausdruck sind keine Grenzen gesetzt. 

 

Der farbige Malgrund lädt dazu ein, die Kreide schichtweise aufzutragen und zum Leuchten zu bringen. Weiche Übergänge entstehen durch das Verreiben der Farbpigmente mit den Fingern. 

 

Nach einer kurzen Einführung mit praktischen Übungen beginnen Sie mit der Verwirklichung Ihrer Bildidee. Anschließend formen Sie aus einem selbstgewählten Titel ganz spielerisch ein kleines Gedicht.

 

 

Workshop-Termine:

Samstag     15.08.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     12.09.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     17.10.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     14.11.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     12.12.20     10.30  bis 14.30 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

je 45,– Euro inkl. Material

 

Jeder Workshop ist einzeln buchbar.

Eigene Bildideen können gerne mitgebracht werden.

Anmeldung bitte unter Tel. 02591 9825296 oder per E-Mail:


Workshop Kreatives Entspannen

 

 

Mit Fantasie, Malen und Schreiben zur Entspannung

In diesem Workshop nutzen Sie Ihre Fantasie und Vorstellungskraft und kommen in Kontakt mit Ihren inneren Bildern. Während einer Fantasie­reise entsteht eine ganz eigene Welt mit zauberhaften Landschaften, blühenden Gärten und geheimnisvollen Orten.

 

Die lebendig gewordenen Bilder bringen Sie anschließend mit Pastellkreide zu Papier. Der getönte Malgrund lässt die Farben leuchten. Das Verstreichen der Kreide mit den Fingern wirkt wohltuend und entspannt. Leichtigkeit und Freude am künstlerischen Ausdruck stehen hier im Mittelpunkt.

 

Zum Abschluss formen Sie aus intuitiven Gedanken und Worten ganz leicht ein kleines Gedicht.

 

 

 

Workshop-Termine:

Samstag     29.08.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     26.09.20     10.30  bis 14.30 Uhr

Samstag     28.11.20     10.30  bis 14.30 Uhr

 

 

Teilnahmegebühr:

je 45,– Euro inkl. Material

 

Jeder Workshop ist einzeln buchbar.

Anmeldung bitte unter Tel. 02591 9825296 oder per E-Mail:


Geburtstagsfeiern, Junggesellinnen-Abschiede...

 

Sie suchen ein besonderes Erlebnis für sich und Ihre Freundinnen?
Zum Beispiel für die Geburtstagsfeier, den Junggesellinnen-Abschied
oder den nächsten Ausflug?

 

Mein Tipp: In entspannter Atmosphäre gemeinsam mit Pastellkreide malen, ein kleines Gedicht schreiben und nebenbei genießen.
So bringen Sie Farbe in Ihren Alltag!

  

Materialien, Impulse und Bildvorlagen werden gestellt.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Programm, damit Ihr besonderer Tag Ihnen freudig in Erinnerung bleibt!

 

 

 

 

Für Gruppen ab 4 Personen möglich

 

Workshop-Termine:

Nach Vereinbarung

 

Teilnahmegebühr:
je nach Umfang

 

Infos und Anmeldung bitte unter Tel. 02591 9825296 oder per E-Mail:


Die Resonanz der Teilnehmerinnen...

„Durch Zufall bin ich auf deinen Pastell-Workshop gestoßen. Es hat mir heute hier viel Freude gemacht und mein schönes Bild und das kleine Gedicht berühren mich sehr. Ich weiß schon , wo ich es zuhause aufhängen werde.“

Uta S. aus Lavesum {2020)

 

„Meine Geburtstagsfeier am Künstlerhof war für mich ein ganz besonderer Tag. Ich fühle mich reich beschenkt. Dein Pastellmal-Impuls war super gelungen. Du hast es geschafft, dass sich alle 24 Frauen eine eigene Krone gemalt haben, und sie sich ab jetzt auch zugestehen. Ein wichtiger Schritt zur Selbstbestimmtheit! 

Ina B. aus Münster (2020)

 

„Wir haben bei unserem Junggesellinnen-Abschied mit Pastellkreide gemalt. Es war eine sehr schöne Atmosphäre und hat viel Spaß gemacht. Wir wurden sehr gut unterrichtet und die Bilder sahen hinterher toll aus.“
Svetlana B. aus Haltern am See (2019)

 

„Es war im Künstlerhof bei Dir WIEDER wunderbar entspannend, bei einer intensiv-kreativen  Atmosphäre, das tut mir

immer so gut...“ (2020)
„Deine Workshops sind immer so friedlich-positiv-intensiv gestaltest, dass es wirklich – bei aller Konzentration – zu einer inneren Erholung kommt. Das ist schön, das ist super, und ich bin Dir enorm dankbar.“ (2020)
„Das Malen mit Pastellkreide tat wieder so gut gestern, danke dir! Bei diesem meditativen Tun ist Vieles ganz beiseite gerutscht; 
es war ein wundervolles Erkennen!“ (2019)
„Ein super gelungener Pastell-Workshop! Vielen Dank für deinen Einsatz, alles war so umsichtig und zugewandt.

Es ist zu spüren, dass du gerne tust, was du machst!“ (2018)

Liz E. aus Münster

 

„Schön, heute wieder dabei zu sein! Ich habe mir jetzt einige meiner Pastellbilder gerahmt und zuhause aufgehängt. So freue ich mich jedes Mal, wenn ich an ihnen vorbeigehe. Auch mein Mann findet sie ganz toll!“ (2020) 
„Bei jedem deiner Pastell-Workshops werde ich mutiger, meinen eigenen Ideen zu trauen und einfach auszuprobieren.“

Manuela B. aus  Datteln (2019)

 

„Dein Workshop Lebenskunst war sehr bereichernd für mich und auch meine Tochter konnte viel für sich mitnehmen.
Der ruhige und entspannte Samstag im Künstlerhof hat mir nochmal gezeigt, wie wertvoll deine kreative Arbeit ist.“
Andrea S. aus Heidelberg (2019)

 

„Ich wollte mal was Neues ausprobieren, und habe meinen individuellen Mal-Stil in meinen Bildern umsetzen können..
Auch der Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen hat mir sehr gut gefallen.“ 
Sabine V., Castrop-Rauxel (2019)

 

„Dein Workshop Pastellmalerei ist bestens strukturiert. Durch die kleinen Vorübungen und die hilfreichen Tipps traut
man sich, auch anspruchsvollere Motive zu malen.“

„Vielen Dank für die schönen kreativen, entspannenden Stunden im Künstlerhof Lavesum unter deiner Anleitung.
Es waren Highlights in meinem arbeitsreichen Jahr 2019.“

Brigitte G. aus Essen (2019)

 

„Das Malen mit Pastellkreide hat Suchtpotenzial.“
Gaby S. aus Hullern (2018)

 

„Dein Workshop Pastellmalerei ist toll aufgebaut, macht viel Spaß und ich habe eine Menge gelernt.“
Ingrid S. aus Lüdinghausen (2018)

 

„Das Verstreichen der Farben auf dem Papier ist total beruhigend. Ich war schon lange nicht mehr so entspannt.“
Sonja L. aus Lembeck (2017)

 

„Mir ist, als könnte ich mit der Pastellkreide etwas ganz Neues erschaffen, etwas, was ich nicht für möglich gehalten hätte." 
Karin G. aus Senden (2018)

 

„Das ist ja ganz einfach, fast wie Spielen im Sand, so leicht und unbeschwert....“
Beate L. aus Selm (2017)

 

„Ich fand dein Angebot sehr ansprechend und war fasziniert, was die einzelnen Teilnehmerinnen gemalt haben.
Ich habe nur gute Rückmeldungen zu dem Nachmittag bekommen. Vielen Dank noch mal dafür!“

Ursula S. aus Haltern, eine Geburtstagsfeier mit Sternschnuppen-Zeit (2017)